Bushaltestelle macht Fortschritte

Freigabe für den 4. September vorgesehen

IMG_7185
IMG_7178
IMG_7173
1/3 
start stop bwd fwd

Zu Schuljahresbeginn berichteten wir an dieser Stelle von den Bauarbeiten für eine komplett neu gestaltete Bushaltestelle an der Sporthalle Jaderberg. Diese Bauarbeiten sind nun bereits weit fortgeschritten, sodass die Bushaltestelle voraussichtlich am Montag, 4. September wieder genutzt werden kann.

Die provisorisch eingerichtete Haltestelle an der Tiergartenstraße, Ecke Schulstraße, wird dann wieder aufgehoben.

Das Jade-Gymnasium dankt allen Schülerinnen und Schülern für ihr vorbildliches Verhalten an der provisorischen Haltestelle.

Berufsinformationstag am Jade-Gymnasium

28 Firmen und Organisationen nehmen teil. Motto: "Ausbildung ist auch in der Region möglich"

berufsinformationstagZum 1. Berufsinformationstag am Jade-Gymnasium am 1. September 2017 haben 28 Firmen und Organisationen aus unserer Region ihr Kommen zugesagt. An ihren eigenen Informationsständen werden Vertreter dieser Firmen und Organsiationen die Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten aus ihrem Bereich vorstellen und sich den Fragen der Schülerinnen und Schüler der 9. bis 12. Jahrgänge stellen.

Die Firmen und Organisationen decken durch ihr Spektrum einen großen Bereich des Ausbildungsmarktes ab und auch das Duale Studium gehört bei einigen der vertretenen Firmen zum Ausbildungsportfolio.

Für die Schülerinnen und Schüler des Jade-Gymnasiums wird durch den Berufsinformationstag eine weitere Möglichkeit geschaffen, sich über ihre berufliche Zukunft Gedanken zu machen und Orientierung zu erfahren.

Folgende Firmen und Organisationen werden vor Ort sein:

AMF-Bruns GmbH & Co. KG Apen
Broetje Automation Rastede
Broetje Heizung Wiefelstede
BTC Business Technology Consulting AG Oldenburg
Bundeswehr  
CEWE Stiftung  
Deharde Maschinenbau Varel
Dekra Automobil  
Deutsche Windguard Varel
Ev. Krankenhaus Oldenburg
EWE TelEWE Tel Oldenburg
Frese und Wolff Werbeagentur GmbH Oldenburg
Georg Koch Bau Westerstede
GPS Paritätische Sozialarbeit  Wilhelmshaven
IBS IT & Business School Oldenburg e. V. Oldenburg
Jade-Hochschule Wilhelmshaven, Oldenburg, Elsfleth
Landkreis Wesermarsch Brake
LzO Oldenburg
Oldenburger Anwalts- und Notarverein Oldenburg
Papier- u. Kartonfabrik Varel
Polizei  
Premium AerotecPremium Aerotec Varel
RaiBa Wesermarsch  
SHI Planungsgesellschaft für Städte-, Hoch-& Ingenieurbau mbH Oldenburg
Systemhaus Spiekermann GmbH Stadland
St. Johannes Hospital Varel
Vierol AG Oldenburg
VRG GmbH Oldenburg

Sportfest in Nethen bot runden Abschluss

Bildergalerie ist nun online

nethen75

Mit einem Sportfest im Beachclub Nethen beendete das Jade-Gymnasium das vergangene Schuljahr. Mit Spiel und Spaß bei verschiedenen Sportwettkämpfen, aber auch beim Toben im See, waren die Anstrengungen des abgelaufenen Schuljahres schnell vergessen und die Vorfreude auf die Sommerferien und die Urlaubszeit geweckt.

Für alle Beteiligten war das Sportfest ein großer Erfolg.

Dank gebührt insbesondere der Fachschaft Sport, die die Organisation des Sportfestes übernahm. Ein Dankeschön geht auch an die DLRG Rastede, die für den Wachdienst am Badesee gesorgt hat.

Die Bildergalerie kann durch Klick auf das Foto oder hier aufgerufen werden.

AG-Angebot 17/18 ist online

18 Arbeitsgemeinschaften bieten breit gefächertes Angebot

Ab sofort steht die Liste der in diesem Schuljahr angebotenen Arbeitsgemeinschaften (AGs) online zur Verfügung.

18 verschiedene Angebote bieten eine reichhaltige Auswahl für alle Jahrgangstufen und für vielseitige Interessen.

Einsehen können Sie die AG-Liste im Menü unter "Schule allgemein" -> "AG-Angebot" (oder hier klicken).

Einschulung 2017

Neue Fünftklässler am Jade-Gymnasium willkommen geheißen

einschulung14
einschulung13
einschulung12
einschulung11
einschulung10
einschulung09
einschulung08
einschulung07
einschulung06
einschulung05
einschulung04
einschulung03
einschulung02
einschulung01
01/14 
start stop bwd fwd

Mit Gesang und lieben Worten begrüßten der Mittelstufenchor unter Leitung von Olaf Stahl und der Schulleiter des Jade-Gymnasiums, Christian Müller, die neuen Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen am Jade-Gymnasium.

Begleitet von ihren Eltern lauschten sie andächtigt und erwartungsvoll, bis sie von ihren Klassenlehrern (Frau Bode-Brendes: 5a, Frau Wolf: 5b und Herrn Stahl: 5c) in ihren jeweiligen Klassenraum geführt wurden. Selbstverständlich durften die Eltern ihre Kinder dorthin ebenfalls begleiten, bevor dann endgültig der Start des Unterrichts für die Kinder einen neuen schulischen Abschnitt einläutete.

Neben vielen organisatorischen Dingen durften die neuen Schüler und Schülerinnen mit ihren Paten aus dem Jahrgang 6 die Schule und das Schulgelände erkunden und dabei ein Rätsel lösen.

Das Jade-Gymnasium wünscht allen seinen neuen Fünftklässlern einen guten Schulstart und eine erfolgreiche Zeit an dieser Schule.