Busverkehr läuft entspannt

Erwartetes Chaos durch Baustelle bleibt aus

DSC02487_ergebnis
DSC02484_ergebnis
DSC02468_ergebnis
1/3 
start stop bwd fwd

Entgegen anders lautender Meldung der lokalen Presse blieb bislang das erwartete Chaos durch die Verlegung der Hauptbushaltestelle an die Tiergartenstraße aus.

Nur ein einziges Mal mussten Lehrer Schülerinnen und Schülern beim Queren der Straße unterstützen - dies war erforderlich, weil ein Busfahrer an der falschen Straßenseite gehalten hatte.

Das Jade-Gymnasium hat auf die für den Monat August geltende geänderte Situation pünktlich zum Schulbeginn durch zusätzliches Aufsichtspersonal sowohl am Morgen als auch zur Abfahrtszeit bei Schulschluss reagiert.

Ein besonderes Augenmerk wird das Jade-Gymnasium auf die Betreuung der neuen Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 5 legen, die heute ihren ersten Schultag am Gymnasium erleben.

Schuljahresbegleiter eingeführt

Attraktives Heft für alle Schülerinnen und Schüler bis Klasse 10

Ringbuch1718 Cover A5 thumbMit Beginn des neuen Schuljahres sind alle Schülerinnen und Schüler des Jade-Gymnasiums mit einem Schuljahresbegleiter ausgestattet worden.

Primär dient der Schuljahresbegleiter als Hausaufgabenheft, enthält darüber hinaus aber zahlreiche nützliche Seiten zur Kommunikation mit dem Elternhaus, zur Erfassung von Noten, Stundenplänen, etc. Auch fachbezogene Inhalte wie z.B. das Periodensystem der Elemente oder Laborregeln für die Naturwissenschaften sind enthalten.

Zudem umfasst das Werk für die Schülerinnen und Schüler grundlegende Dokumente wie die Schulordnung oder die Mediotheksordnung.

Alle Eltern sind herzlich eingeladen, sich mit dem Schuljahresbegleiter zu befassen, da er auch der Kommunikation zwischen Elternhaus und Schule dienen kann.

Laszlo Krohn neuer Referendar

Laszlo Krohn

Zum Beginn des Schuljahres 2017/18 startet Laszlo Krohn sein Referendariat am Jade-Gymnasium. Eineinhalb Jahre lang wird hier er seinen letzten Ausbildungsabschnitt absolvieren, dabei Unterrichtserfahrungen sammeln und seine Ausbildung mit dem zweiten Staatsexamen abschließen.

Herr Krohn unterrichtet die Fächer Politik-Wirtschaft und Sport.

Betreut wird Herr Krohn durch das Studienseminar Wilhelmshaven.

Das Jade-Gymnasium wünscht Herrn Krohn eine erfahrungsreiche und erfolgreiche Zeit an der Schule.

"Hand aufs Herz"

Schulsanitätsdienst nimmt an Wettbewerb teil

hah6
hah5
hah4
hah3
hah2
hah1
1/6 
start stop bwd fwd

Ob stabile Seitenlage, Herz-Lungen-Massage oder die Versorgung von Verletzten - Sofortmaßnahmen am Unfallort können Leben retten.

Am 19. Juni 2017 hieß es deshalb wieder "Hand aufs Herz" in der ÖVB-Arena in Bremen: Zum elften Mal in Folge wurden Schülerinnen und Schüler aus Bremen und Niedersachsen dazu eingeladen, im Wettbewerb gegeneinander anzutreten und ihr Erste-Hilfe-Wissen in nachgestellten Unfallsituationen zu beweisen.In diesem Jahr gab es für die Teams der Klassenstufen 5 bis 10 vier Aufgaben zu meistern: Drei Aufgaben, in denen das Erste-Hilfe-Wissen im Team gefragt war und eine Aufgabe, in der ein Team-Mitglieder ein sicheres Auftreten in einer alltäglichen, aber gefährlichen Verkehrssituation unter Beweis stellen sollte.

Das Jade-Gymnasium hat bereits zum 7. Mal an diesem Wettbewerb teilgenommen. Diesmal ging ein Team mit Schülern und Schülerinnen der Klasse 6c an den Start:

  • Brunken, Emma-Riana
  • Dumont, Maurice
  • Flemme, Jil
  • Stübben, Jolina
  • van der Velde, Rilana

Dieses junge Team wurde von Klassenkameradinnen unterstützt und von Angelika Okrey und Eva Niermann-Kerkenberg betreut. Allen wurde eine gute Vorbereitung und ein umsichtiges Handeln bescheinigt.

Neben dem Wettbewerb gab es ein Rahmenprogramm mit Musik, Aktionen und Infoständen, und die Berufsfeuerwehr Bremen führte auf dem Außengelände eine Rettungsaktion vor.

MIG 2017 bei Premium Aerotec

Schüler der Jade-Gymnasiums nehmen erfolgreich am Management Information Game teil

mig34
mig33
mig32
mig31
mig30
mig29
mig28
mig27
mig26
mig25
mig24
mig23
mig22
mig21
mig20
mig19
mig18
mig17
mig16
mig15
mig14
mig13
mig12
mig11
mig10
mig09
mig08
mig07
mig06
mig05
mig04
mig03
mig02
mig01
01/34 
start stop bwd fwd

Bereits zum neunzehnten Male schlüpften Schülerinnen und Schüler des 11. Jahrgangs des Jade-Gymnasiums im Rahmen des Management Information Games (MIG) in die Rollen von Vorstandsmitgliedern einer Aktiengesellschaft.

Bei unserem langjährigen und verlässlichen Partner Premium Aerotec in Varel waren wieder ideale Bedingungen vorhanden, um einen vertiefende, praxisbezogenen Einblick in die betriebswirtschaftlichen und personellen Entscheidungsfindungen von Unternehmen zu erhalten. Finanzielle Unterstützung kam vom Arbeitgeberverband Oldenburg e.V.

Als Spielleiter machte Torsten Großkopf die Veranstaltung zu einem gelungenen Ereignis. Auf schulischer Seite koordinierte Herr Oeltjen die Aktion. Beim zum Spiel gehörenden Präsentationsabend zeigten die Schülerinnen und Schüler vor den geladenen Gästen ihre Fertigkeiten und Fähigkeiten.