Evangelische Religion

reli1 reli2 reli3 reli4

Das Fach

Das Fach Religion zielt auf den Aufbau und die Förderung religiöser und ethischer Kompetenzen.

„Angesichts der Globalisierung und der multikulturellen und der multireligiösen Lebenszusammenhänge wird religiöse Bildung immer wichtiger – für die eigene Verwurzelung und Identität der Kinder und Jugendlichen, für religiöse Urteilsfähigkeit, für Sinnfindung und Orientierung in der Welt sowie für Verständigungsfähigkeit und Toleranz." Damit leistet das Fach Religion einen wesentlichen Beitrag dazu, „dass über die Grenzen von Religionen und Kulturen hinweg das Engagement für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung gefördert wird." (Zitate aus dem niedersächsischen Kerncurriculum Evangelische Religion)

Am Jade-Gymnasium wird das Fach Religion in der Regel als evangelischer Religionsunterricht, jedoch in ökumenischer Offenheit, erteilt. Alle Schülerinnen und Schüler der Schule können an dem Unterricht teilnehmen.

Unterrichtsumfang

Der Unterricht im Fach Religion wird am Jade-Gymnasium in den Klassenstufen 5-12 zweistündig erteilt.

Wer nicht am Religionsunterricht teilnehmen möchte, muss dies der Schulleitung schriftlich mitteilen und nimmt stattdessen am Ersatzfach Werte und Normen teil.

Aus dem Unterricht

Der Religionsunterricht, der in erster Linie mit Texten arbeitet, bietet in besonderem Maße die Möglichkeit, Themen schülernah und kreativ zu erarbeiten. So wird z.B. das projektorientierte Lernen in Referaten eingeübt und umgesetzt. Auch handlungs- und produktionsorientierte Verfahren, z.B. szenische Gestaltungen und Rollenspiele, werden genutzt, um den Schülerinnen und Schülern einen affektiven Zugang zu Themen und Texten zu ermöglichen. An geeigneter Stelle können zudem meditative Methoden die vielfältigen Möglichkeiten des Unterrichts ergänzen.

reli5 reli6 reli7 reli8

Die Förderung sozialer Kompetenzen spielt für die Fach Religion eine große Rolle. Daher liegt es nahe, dass sich die Fachschaft Religion (zusammen mit der Fachschaft Werte und Normen) bei den jährlich stattfindenden Paten-Aktionen in unserer Schule engagiert. Hier werden Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen angeleitet, die neu ankommenden Fünftklässler als Paten am Anfang ihres Schulweges am Jade-Gymnasium zu begleiten.

Schulinternes KC

In Anlehnung an das Kerncurriculum Evangelische Religion des Niedersächsischen Kultusministeriums hat die Fachschaft Religion eine schulinternes Curriculum entwickelt, das nach prozess- und inhaltsbezogenen Kompetenzen gegliedert ist.

Beispiele aus dem Inhalt:

Jahrgang 5/6:

  • Ich und die anderen
  • Gott als Schöpfer und Begleiter

Jahrgang 7/8:

  • Miteinander leben – sich an Gerechtigkeit und Frieden orientieren
  • Den Islam kennen lernen

Jahrgang 9/10:

  • Sterben und Tod als Anfragen an das Leben
  • Der Weg des Buddhismus

Wer hier mehr erfahren möchte, bekommt auf der Seite des Niedersächsischen Bildungsservers NIBIS weitere Informationen.

Lehrkräfte (Foto von der nächsten Fachkonferenz)