QR Code
Slide Qr Code by Wegemaluch.pl

Aktuelle Meldungen

Basketball-AG gewinnt im Kreisentscheid gegen das Gymnasium Nordenham

 Basketball AG

Am 23. November dieses Jahres spielte die Basketball-AG, welche von Herrn Helms geleitet wird, gegen das Team des Gymnasiums in Nordenham. Das Team nimmt, wie bereits im letzten Jahr, am Wettbewerb ,,Jugend trainiert für Olympia’’ teil.

 Die Mannschaft war am Spieltag durchaus aufgeregt, was auch verständlich war, da einige aus dem Team das erste Mal an einem Basketballspiel teilnahmen. Dies hatte zur Folge, dass man anfänglich eine gewisse Nervosität spüren konnte, welche sich jedoch schnell legte und zu Spielfreude wurde. 

Durch schnelles Passspiel, einer gut stehenden Verteidigung und einem Hauch von Wurfglück, gelang es dem neu zusammengesetzten Team einen souveränen 54:28 Sieg gegen Nordenham einzufahren. Leiter Herr Helms und Co-Trainer Michel Lenz waren beide hoch zufrieden mit der Spielweise und freuen sich auf die nächste Runde, die am 10.01.2019 in Delmenhorst ausgespielt wird.

 Wir bedanken uns natürlich auch beim Gymnasium Nordenham für das faire Spiel und die Gastfreundlichkeit.

„Wir machen Türchen auf“

Schüler des Jade-Gymnasiums bauen riesigen Adventskalender

JaGy Adventskalender

Im Jade-Gymnasium steht seit dem 1. Dezember ein riesiger Adventskalender, der für die Klassen fünf bis zwölf je ein Türchen bereithält und Geschenke verspricht. „Doch ursprünglich gibt es den Adventskalender nicht nur der Geschenke wegen, sondern vor allem für die geistige und seelische Vorbereitung auf das christliche Hochfest, Jesu Geburt.“, hat Melina Hörman durch ihre Recherchen gelernt. Sie hat den fast 3 x 3 Meter großen Adventskalender zusammen mit weiteren Schülerinnen und Schülern im Kunstkurs des 11. Jahrgangs geplant.

Im Laufe des 19. Jahrhunderts begannen sowohl katholische als auch evangelische Kirchen, jeden Tag im Advent Bibelstellen vorzulesen, Verse aufzusagen, gemeinsam zu beten und in Andachten Lieder zu singen. Im Laufe der Zeit überlegten zudem einige Eltern, wie sie die Vorfreude ihrer Kinder auf Weihnachten noch mehr steigern könnten um auf diese Weise die Zeit des Wartens angenehmer zu gestalten. So fingen sie an, weihnachtliche Motive an Fenster zu hängen. Später fertigten sie sogenannte „Weihnachtsuhren“, die eine runde Scheibe mit 12 bzw. 24 Unterteilungen darstellten. Dies war auch der erste gedruckte Adventskalender. Kurz darauf wurden schon Kalender mit kleinen Türchen hergestellt und von da an war der Weg zu den uns bekannten Adventskalendern nicht mehr weit.

„Auch an unserer Schule wollten wir eine schöne vorweihnachtliche Atmosphäre schaffen und so haben wir, der Kunstkurs 11, fleißig geplant, organisiert, gebastelt, dekoriert und gebaut.“, erzählt Eske-Sophie Haverkamp. In Gruppen entschieden die Schülerinnen und Schüler selbstständig, was sich hinter den Türchen verbergen sollte, wie man den fast drei Meter hohen und breiten Adventskalender am besten baut und wann welche Klassen mit ihrem Klassenlehrer ein Türchen öffnen dürfen. „In zwei Doppelstunden konnten wir den Adventskalender pünktlich fertigstellen und die ersten Klassen durften sich bereits über Mandarinen, Weihnachtsschokolade, Gedichte, Lieder und kleine Spiele freuen. Und sie verbrachten auf diese Weise eine gemütliche Stunde mit ihrem Klassenlehrer,“ weiß Tilo Wich-Glasen stolz zu berichten. So wie er verfolgen alle Schülerinnen und Schüler des Kunstkurses, was täglich im Jade-Gymnasium passiert. „Mit dem Adventskalender haben wir nicht nur die Schüler und Lehrer in eine besinnliche Adventszeit befördert, sondern auch uns, denn anderen eine Freude zu bereiten ist mit das Schönste an Weihnachten und macht mindestens genauso viel Spaß, wie selbst beschenkt zu werden“, erzählt Shalina Stichling.

Neben den 24 Zahlen trägt der Adventskalender noch den Slogan des Gymnasiums „...wir machen Schule!“ in leicht veränderter Form: Mit einem roten Strich ist das Wort Schule durchgestrichen worden, handschriftlich steht darunter: ...wir machen Türchen auf!

Gedichtwettbewerb verlängert

Abgabeschluss am 12. Dezember

98594 web R K B by S. Hofschlaeger pixelio.deDie Mediothek teilt mit, dass der Annahmeschluss für die Weihnachtsgedichte bis zum 12. Dezember verlängert wurde. 

Weihnachtspäckchenaktion 2018

JaGy Weihnachtspäckchen

Geschenke für bedürftige Kinder in entlegene und ländliche Gegenden in Osteuropa zu bringen ist das, was Bodo Frerichs und Karsten Korpis antreibt. Denn dafür gibt es vor Ort leuchtende Kinderaugen.

Das Team des Serviceclubs Round Table und Ladies Circle Deutschland engagiert sich seit Jahren und bringt Anfang Dezember mehrere Lkw-Ladungen mit Päckchen für Kinder nach Bulgarien, Moldawien, Rumänien und in die Ukraine. Korpis gehört zur Teamleitung und fährt bereits zum achten Mal beim Weihnachtskonvoi mit.

Jetzt haben die beiden im Rahmen der Aktion „Kinder helfen Kindern“ die Päckchen der Schülerinnen und Schüler des Jade-Gymnasiums für den Weihnachtspäckchenkonvoi eingeladen. Gefüllt mit Spielzeug, Schreibartikeln, Hygieneartikeln und auch Süßigkeiten hat jedes einzelne Päckchen noch einen Aufkleber, der deutlich macht, für welches Geschlecht und Altersgruppe der Inhalt geeignet ist.

Seit Mitte November stapelten sich bereits die Geschenkpakete vieler Schülerinnen und Schüler des Jade-Gymnasiums in der Schule, bis schließlich fast 100 Päckchen Anfang der Woche zum Abtransport bereit standen. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5b bildeten eine lange Schlange, um die Päckchen jeweils an den nächsten und bis zum Fahrzeug weiterzureichen, von wo sie nun schließlich auf die lange Reise gehen.

Jade-Gymnasium adventlich geschmückt

Eltern der 5. Klassen dekorieren die Schule. Weihnachtsbäume für die Jahrgänge 5 bis 12

Weihnachtsschmücken am Jade-Gymnasium

Zum Weihnachtsbasteln trafen sich am vergangenen Freitag 45 Eltern und deren Kinder im Jade-Gymnasium. Mit großer Begeisterung wurde von den vielen helfenden Händen adventlicher Weihnachtsschmuck gestaltet und damit der Eingangsbereich und die Aula der Schule festlich geschmückt. 

Das Jade-Gymnasium dankt der Elternschaft für diese tolle Aktion, die dazu beitragen wird, die ganze Schule auf das bevorstehende Weihnachtsfest einzustimmen. Das Jade-Gymnasium wünscht allen Schulangehörigen und Freunden des Jade-Gymnasiums eine besinnliche Adventszeit. 

Weitere Impressionen vom Weihnachtsschmücken:

image7
image6
image5
image4
image3
image2
image1
1/7 
start stop bwd fwd

Melissa Kowal bei "Tag der Chemie"

Angelus-Sala-Preis für besondere schulische Leistungen im Fach Chemie verliehen

Melissa Kowal, 10c
 

Am Donnerstag, dem 15. November 2018, fand an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg wie in den Jahren davor wieder der Tag der Chemie statt und ich, Melissa Kowal aus der Klasse 10c, hatte die besondere Ehre, daran teilzunehmen.

Zusammen mit meiner Chemie- und Biologielehrerin Frau Behrmann fuhr ich nach Wechloy zum naturwissenschaftlichen Bereich der Universität. Nach einer kurzen Teepause ging es schon los mit der Begrüßung und dem ersten spannenden Vortrag über Chiralität. Danach wurden wir ausführlich in einer weiteren Vortrag über eine saubere, abgasfreie Energie für Mobilität der Zukunft informiert.

Anschließend begann der spannendste Teil: Die Verleihung des Angelus Sala Preises. Er ist nach dem begabten Leibarzt Anton von Günthers benannt, welcher ebenfalls im zum Aufseher des Apothekenwesens in Oldenburg ernannt wurde und als Begründer der Zuckerchemie gilt.

Die Universität verleiht den Preis an Schüler und Schülerinnen norddeutscher Schulen, die besondere schulische Leistungen im Fach Chemie vorzuweisen haben.

Nach vielen Fotos, reichlichem Händeschütteln und einer Urkunde sowie eines Buchpreises folgte ein äußerst interessanter Experimentalvortrag zum Thema Geheimtinten aus den Archiven der CIA.

Am Ende hatten wir noch die Möglichkeit, an einigen Ständen in dem Gebäude einen Einblick in das Berufsleben eines Chemikers zu bekommen und genossen noch ein wenig die Gastfreundschaft der Uni-Cafeteria.

Melissa Kowal, 10c

Weitere Impressionen von der Preisverleihung:

Verleihung
Tag_der_Chemie
Preis
Namensschild
Namen
Kowal
Ich_mit_Preis
Ich
Geheimtinten
DSC04461
01/10 
start stop bwd fwd

Gedichtwettbewerb der Mediothek

Zu98594 web R K B by S. Hofschlaeger pixelio.de einem Gedichtwettbewerb lädt die Mediothek des Jade-Gymnasiums auch in diesem Jahr wieder ein.

Das Thema lautet:

Schule im Winter

Hier die wichtigsten Regeln:

  • Folgende Wörter müssen in dem Gedicht vorkommen: Schule, Winter, Mütze, Buch/Bücher
  • Das Gedicht sollte 10 Zeilen und zwei Verse nicht überschreiten.
  • Es darf nur ein selbstverfasstes Gedicht eingesandt werden.

Das Gedicht muss…

  • a.) …. online an folgende Mailadresse gesendet werden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit Angabe von Name, Klasse, Benutzernummer, Datum.
  • Oder
  • b.) …. direkt in der Mediothek abgegeben werden.
    Abgabetermin: Fr. 07. Dezember 2018.

Es gibt auch noch eine Kleinigkeit zu gewinnen:

  • 1. Platz Büchergutschein von Thalia über 15€
  • 2. Platz Büchergutschein von Thalia über 10€
  • 3. Platz Büchergutschein von Thalia über 5€

Advent in der Mediothek

Der wohl beliebteste Ort in der Schule ist wieder einmal sehr weihnachtlich geschmückt. Mediotheksleiteren Karina Haferkamp hat es mit viel Aufwand und viel Liebe zum Detail geschafft, vorweihnachtliche Stimmung zu schaffen, die die Schülerinnen und Schüler auf das nun nicht mehr so ferne Weihnachtsfest 2018 einzustimmen.

Hier können Sie ein wenig an dieser Stimmung teilhaben:

Mediothek Weihnachten 2018

Mediothek Weihnachten 2018

Mediothek Weihnachten 2018

Mediothek Weihnachten 2018

Jahrgänge schmücken um die Wettekisspng holiday christmas free content clip art holidays cliparts 5a886f6e421254.1233327415188908622706

Weihnachtsbäume kreativ dekoriert - Preis geht an gemeinnützige Organisation

Zu einem ungewöhnlichen Wettstreit ruft Schulleiter Christian Scheele alle Schülerinnen und Schüler in der Vorweihnachtszeit auf: jeder Jahrgang dekoriert bis zum 13. Dezember einen Weihnachtsbaum nach seinen Vorstellungen.

Eine Woche lang werden die Bäume dann ausgestellt, bevor im Rahmen des Weihnachtskonzertes der schönste Baum gewählt und das Preisgeld in Höhe von 300 € dem Siegerjahrgang zur Verfügung gestellt wird.

Dieser entscheidet darüber, welche gemeinnützige Organisation bzw. welche Organisationen die Spende erhalten sollen.

Allen Schülerinnen und Schülern wünschen wir viel Freude und natürlich viel Erfolg bei dieser tollen Aktion!

Raumplan zum Elternsprechtag

Raumplan Elternsprechtag

Zum bevorstehenden Elternsprechtag ist der Raumplan fertig. Mit Ihrem Terminplan können Sie Ihren Besuch bei uns nun besser planen. 

Download:

Bitte beachten Sie, dass sich noch kurzfristig Änderungen ergeben können, die im Eingangsbereich der Schule gesondert bekanntgegeben werden.

Weitere Beiträge...

  1. Projekt Schülerfirma
  2. Fünftklässler am Staatstheater
  3. Festakt 70 Jahre JaGy
  4. Schulgarten-AG in Mosterei
  5. Barthel-Stiftung am JaGy engagiert
  6. Klasse 6 in Kalkriese
  7. 25 Jahre Englandaustausch
  8. Langeoog tolles Erlebnis
  9. Neuer Jahrgang 5 besucht Zoo
  10. Mediothekshelfer besuchen Zoo
  11. Neue Fünftklässler am JaGy
  12. Annika Haaslop neue Referendarin
  13. Christoph Schulz neuer Kollege
  14. Schulleiter C. Scheele ab heute im Amt
  15. Berlinfahrt 2018 - 2 Berichte
  16. MIG 2018
  17. Verabschiedung 2018
  18. Schulgarten 2017/18
  19. Abiturentlassungs- feier 2018
  20. Sommerkonzert 2018
  21. Registrierte Benutzer entfernt
  22. Mensa schließt zum Schuljahresende
  23. 10b und 10d in Esterwegen
  24. Siegerehrung "Känguru"
  25. Jahrbuch 2016/17 erhältlich
  26. Neuer Schulleiter vorgestellt
  27. Ein Bild sagt mehr...
  28. Ehem. Schüler gewinnt "Echo"
  29. Besuch beim NDR
  30. Ostereiersuche in Mediothek 2018
  31. Leben im All - Musical 2018
  32. Einsatz Jüdischer Friedhof 2018
  33. Mathe-Olympiade in Göttingen
  34. Musical "Leben im All"
  35. Jahrgang 11 beim Ocean Day
  36. Auftritt der Theater-AG 31.01.18
  37. Kreisentscheid Vorlesewettbewerb 2018
  38. Diercke Wissen 2018
  39. Hanna Niehoff neue Referendarin
  40. Spaß am Vorlesen
  41. Lilian Petersen verabschiedet
  42. On y va - Spendenlauf
  43. Weihnachtsaktion gut angekommen
  44. Weihnachtskonzert 2017 bezaubert
  45. Gedichtwettbewerb 2017 entschieden
  46. Wahlpflichtfach in Klasse 11
  47. Fotoausstellung Seminarfach 2017
  48. Vorlesewettbewerb 6. Klassen, 2017
  49. Adventsfeier für Medithekshelfer
  50. Schließfächer mieten
  51. Alle Jahre wieder...
  52. Advent, Advent...
  53. Vortrag bei MNU-Tagung
  54. Neues zum Bahnhaltepunkt
  55. Gedichtwettbewerb 2017
  56. Lilian Petersen besteht Examen
  57. Elternbrief des Schulleiters
  58. Zweite Runde Mathe-Olympiade
  59. Info-Abend 2018
  60. Evakuierungsübung abgeschlossen
  61. Zu Besuch bei Radio Bremen
  62. Für Jugendkunstpreis nominiert
  63. Buchvorstellung "Mut zum Widerstand"
  64. Wechsel in der Schulleitung
  65. Ergebnisse der Juniorwahl
  66. Schüler präsentieren eigenes Buch
  67. "ZiSch" in der 10c
  68. Erdkunde-LK unterwegs
  69. See you again next year!
  70. Talentförderung Mathematik
  71. Kennenlernfahrt der 5. Klassen
  72. Fußballländerspiel gegen GB
  73. 25. Austausch mit Dixie Grammar School
  74. Lesung mit Joachim Friedrich
  75. Jetzt wird's politisch
  76. 1. Berufsfindungs- messe erfolgreich
  77. Zu Besuch bei Radio ffn
  78. Bushaltestelle wieder in Betrieb
  79. Berufsfindungs- Messe läuft
  80. Mediothekshelfer 2017/18
  81. "Mein Besuch bei der Kanzlerin"
  82. Schließfächer gehen in Erprobung
  83. Bushaltestelle macht Fortschritte
  84. Berufsinformations- tag am JaGy
  85. Sportfest in Nethen 2017
  86. AG-Angebot 17/18 ist online
  87. Einschulung 2017
  88. Busverkehr läuft entspannt
  89. Schuljahresbegleiter eingeführt
  90. Laszlo Krohn neuer Referendar
  91. Hand aufs Herz
  92. MIG 2017 bei Premium Aeortec
  93. MIG 2017 bei Premium Aeortec (2)
  94. Schulsanitätsdienst erhält Spende
  95. Besuch von MdL Björn Thümler
  96. Schulgarten-AG in Sommerpause
  97. Neue Besetzung im Sekretariat
  98. Hanna Wester in Ruhestand
  99. Abiturienten verabschiedet 2017
  100. Tag der Mathematik 2017
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen