Wechsel im Schulvereinsvorstand

Peer Niemeier übergibt Amt an Bert Diekmann - Christine Heidenreich wird 2. Vorsitzende

Wechsel im Schulvereinsvorstand

Im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung des Schulvereins Jade-Gymnasium e.V. wurden einige Ämter im Vereinsvorstand neu besetzt.

So gab unter anderem der 1. Vorsitzende des Schulvereins, Peer Niemeier, sein Amt ab. Herr Niemeier war sieben Jahre lang der erste Vorsitzende des Schulvereins, nachdem er bereits vorher etliche Jahre als Vorstandsmitglied die Geschicke des Jade-Gymnasiums mitgestaltet hat. Der Vorstand würdigte Peer Niemeiers Arbeit für den Schulverein und dankte ihm für seinen großen Einsatz für das Jade-Gymnasium.

Zum neuen 1. Vorsitzenden wurde Bert Diekmann gewählt, der bis dahin der 2. Vorsitzende des Schulvereins war. Sein bisheriges Amt wurde durch die frühere Schulelternratsvorsitzende Christine Heidenreich übernommen.

Die neue Schulelternratsvorsitzende Sandra Karges ist nun ebenfalls Mitglied im Schulvereinsvorstand. Als Beisitzer wählte die Mitgliederversammlung zudem Dr. Christian Werk neu in den Vorstand. Er tritt die Nachfolge von Cornelia Kowal an, der der Vorstand für ihre langjährige Vorstandstätigkeit ebenfalls dankte.

Weiterhin im Amt bleiben die Beisitzer Peter Held und Dr. Christoph Axmann. Schulleiter Christian Scheele, stellvertretender Schulleiter Werner Oeltjen und der Bürgermeister der Gemeinde Jade Henning Kaars bleiben ebenfalls Vorstandsmitglieder.

An der als "Hybrid-Veranstaltung" (Online-Teilnahme und Präsenzteilnahme) durchgeführte Mitgliederversammlung nahm eine deutlich höhere Zahl an Vereinsmitgliedern teil, als in den vergangenen Jahren.

 

 Der aktuelle Schulvereinsvorstand:

Schulvereinsvorstand 2021