Back to Top

Büchertaxi

Ein Service der Mediothek

Mediothekstaxi

Einen ganz besonderen Service bietet ab sofort und für die Zeit des Homeschooling die Mediothek des Jade-Gymnasiums. Da die Schülerinnen und Schüler zurzeit keine Möglichkeit haben, die sonst so beliebte und vielgenutzte Mediothek aufzusuchen, richtet Frau Haferkamp, die Mediothekarin am Jade-Gymnasium, ein sogenanntes Büchertaxi ein.

Und so funktioniert es:

  • Über den Online-Katalog bei Biblino (http://www.biblino.de/jadegym) werden die gewünschten Medien ausgesucht
  • Die Titel und Mediennummern werden notiert
  • In einer E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! werden die Titel und Mediennummern sowie den Benutzernamen und die Benutzernummer der Mediothek mitgeteilt
  • Frau Haferkamp nimmt anschließend Kontakt auf und vereinbart einen Abhol- oder Lieferdienst

So hilft die Mediothek mit diesem ganz besonderen Service gegen den "Lockdown-Blues".

 

Videos über das Jade-Gymnasium

Teil des "Entdeckerpaketes" für die künftigen Schülerinnen und Schüler

Video

Zwei Videos sind seit heute online, die künftigen Schülerinnen und Schülern das Jade-Gymnasium näher bringen sollen. Die Videos gehören zu den "Entdeckerpaketen", die in diesem Jahr an interessierte Familien verschickt werden, die die Schule näher kennenlernen möchten.

Die Videos gibt es in einer Version für Kinder und Jungendliche und in einer weiteren Version für die Erwachsenen.

 

Das Video für Kinder und Jugendliche:

Dieses Video im Vollbild anzeigen

 

Das Video für Erwachsene:

Dieses Video im Vollbild anzeigen

 

 

Ein "Entdeckerpaket" kann hier angefordert werden:

Entdeckerpaket bestellen

Sie möchten das Entdeckerpaket bestellen? Füllen Sie dazu das nachstehende Formular aus und senden Sie es ab. Alternativ können Sie sich auch telefonisch oder per E-Mail an das Jade-Gymnasium wenden, um das Entdeckerpaket zu ordern.

 

Mit dem Ankreuzen des Kästchens erklären Sie sich mit der Speicherung der von Ihnen eingegeben Daten zur Abwicklung Ihrer Bestellung einverstanden. Die Daten werden nach Abschluss des Versandes der Entdeckerpakete wieder gelöscht.


captcha

 

 

Zeugnisausgabe und Stundenplanwechsel

Regelungen zum Wechsel in das 2. Halbjahr 2020/21

Zeugnisausgabe 1. Halbjahr 20/21

 

Die Halbjahreszeugnisse sind gedruckt und ausgestellt worden. Aufgrund der weiterhin bestehenden Regelungen zum Distanzlernen und zum Infektionsschutz haben wir uns dazu entschlossen, die Ausgabe der Zeugnisse in der ersten Präsenzwoche der jeweiligen Schülerinnen und Schüler an der Schule vorzunehmen.

 

Dies bedeutet:

  • Die reguläre Zeugnisausgabe erfolgt durch die Klassenlehrkraft, sobald die Schülerinnen und Schüler wieder im Präsenzunterricht vor Ort in der Schule anwesend sind. Der genaue Zeitpunkt hängt somit von den politischen Entscheidungen der kommenden Tage ab.
  • Sollte eine Schülerin bzw. ein Schüler das Zeugnis bereits vor der Wiederaufnahme des Präsenzunterrichtes benötigen, kann dieses nach Terminabsprache mit dem Schulsekretariat (04454 / 97887-0 bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) persönlich vor Ort abgeholt werden.
  • Der Stundenplan für das zweite Halbjahr gilt ab dem 3. Februar 2021. Die Aufgabenstellungen für das Homeschooling richten sich ab diesem Zeitpunkt nach dem neuen Plan.

Das Jade-Gymnasium wünscht allen Schülerinnen und Schülern, allen Familien und den Lehrerinnen und Lehrern eine gute - wenn auch kurze - Erholung von den Anstrengungen der letzten Wochen.

 

JAGY goes digital 3.0

Digitale Medien

Es ist soweit: Kostenloses Office-Paket für alle und umfangreiche Klassenraum-Tools. Um die schon lange angekündigte Umstellung des Schulservers trotz Distanzlernens weiter voran zu bringen, hat der Schulelternrat seine Unterstützung angeboten! Vielen, vielen Dank dafür!

Über die Elternvertreter der Klassen wird in den kommenden Tagen die erforderliche Einwilligung in die Nutzerordnung unseres kommenden Schulserver-Systems eingeholt. Die entsprechenden Formulare finden Eltern und/oder Schülerinnen und Schüler im Aufgabenordner auf dem Schulserver oder hier:

 

 

Wir freuen uns auf eine neue digitale Zukunft am JAGY!

 

 

Aktuelle Informationen zur Corona-Lage

Situation bis 14. Februar - Befreiungsmöglichkeit von Präsenzunterricht

Covid 19 - Infos vom 10.12.20

Kultusminister Grant Hendrik Tonne wendet sich in einem Schreiben an Eltern und Erziehungsberechtigte, um über die Lage an niedersächsischen Schulen im Zeitraum bis zum 14. Februar 2021 zu informieren. Für den Abiturjahrgang gilt am Jade-Gymnasium, dass aufgrund der räumlichen Gegebenheiten und der geringen Kursgrößen es weiterhin möglich ist, zumindest in allen prüfungsrelevanten Kursen ein kontinuierliches Angebot in Präsenzform zu ermöglichen. Offiziell besteht für die Schülerinnen und Schüler nun die Möglichkeit, sich von der Präsenzpflicht befreien zu lassen (siehe Schreiben des Kultusministers).

 

Das Schreiben aus dem Kultusministerium steht hier zum Download zur Verfügung:

 

Steffen Gierveld besteht Examen

Steffen Gierveld besteht 2. Staatsexamen

Herzlichen Glückwunsch, Steffen Gierveld! Nach eineinhalb Jahren beendet Steffen Gierveld sein Referendariat mit dem zweiten Staatsexamen und ist damit fertig ausgebildeter Gymnasiallehrer in den Fächern Politik-Wirtschaft und Deutsch. 

Das Jade-Gymnasium wünscht Herrn Gierveld für seinen beruflichen und privaten Lebensweg alles Gute.

Fahrkartenrückgabe im Szenario C

Buslinien der Fa. Bruns Reisen betroffen

Schulbus

Entsprechend der Umsetzung der Beschlüsse der Bundesländer und des Kultusministeriums Niedersachsens, in den Schulen das Distanzlernen (Szenario C) umzusetzen, hat die Firma BRUNS das Jade-Gymnasium aufgefordert, die Busfahrkarten vorübergehend einzusammeln, um die monatlichen Einzüge aussetzen zu können.

Die Linien 399 (Ammerland), 256/257 (Friesische Wehde) sind öffentlich und fahren daher auch weiterhin täglich nach Jaderberg.

 

Nähere Informationen über die Rückgabe der Fahrkarten finden Sie in dem nachfolgenden Schreiben:

 

Raumplan für den Jahrgang 13 ist online

Ab 11.01.2021 werden Kurse auf mehrere Räume aufgeteilt

Raumplan ab 11.01.2021

Für die Zeit nach den Weihnachtsferien gilt für den Jahrgang 13, der als Abschlussjahrgang im Szenario A (Präsenzunterricht) beschult wird, ein vom sonstigen Raumplan abweichender Plan.

 

Der neue Raumplan ist hier zum Download verfügbar:

 

Info-Veranstaltung Klasse 11 verschoben

Termin verschoben

Der ursprünglich bekanntgegebene Termin für die Infoveranstaltung für die Erziehungsberechtigten und die Schülerinnen und Schüler der jetzigen Klassen 10 zur Organisation der Klasse 11, der 08. Februar 2021, muss aufgrund der Coronalage verschoben werden. Ein neuer Termin wird rechtzeitig auf unserer Website und im Schulkalender veröffentlicht werden.

Organisation des Unterrichts ab 11.01.2021

Organisation des Unterrichts ab 11.01.2021


Für die Zeit ab dem 11. Januar 2021 (Schulbeginn nach den Weihnachtsferien) sind aufgrund der Coronalage durch das Kultusministerium besondere Regelungen getroffen worden, um den Schutz von Infektion zu gewährleisten.

Zur konkreten Umsetzung dieser Regelungen am Jade-Gymnasium teilt die Schulleitung den Schülerinnen und Schülern, den Elternhäusern und den Lehrerinnen und Lehrern das Verfahren zur Durchführung des Distanzunterrichts in dem nachfolgenden Schreiben mit. Es geht darin konkret um die folgenden Aspekte:

  • Präsenzunterricht für die Jahrgangstufe 13
  • Klassenarbeiten und Klausuren
  • Zeugnisausgabe und Zeugniskonferenzen
  • Notbetreuung
  • Organisation des digitalen Lernens
  • Jahrgangsstufe 5

 

Das Dokument des Jade-Gymnasiums zur Organisation des Unterrichts ab 11.01.21:

Briefe des Kultusministers

Organsiationsstruktur des Unterrichts nach den Weihnachtsferien

Unterricht ab 11.01.2021

Kultusminister Grant Hendrik Tonne infomiert Eltern sowie Schülerinnen und Schüler über die neuen, die Schule betreffenden Regelungen im Rahmen der Corona-Pandemie für die Zeit ab dem 11. Januar 2021.

 

Die Schreiben stehen hier zum Download zur Verfügung:

Schreiben an die Erziehungsberechtigten:

Schreiben an die Schülerinnen und Schüler der Sek. I:

Gedichtwettbewerb 2020 - Gewinner stehen fest

Gedichtwettbewerb 2020

Der diesjährige Gedichtwettbewerb, der von der Mediothek durch Karina Haferkamp ausgeschrieben war, ist beendet und die Gewinner wurden ermittelt. Die Gedichte mussten die Begriffe "Freunde", "Mut", "Pandemie" und "lesen" enthalten. Insgesamt 22 Gedichte wurden eingereicht, aber die folgenden 4 Gedichte wurden durch eine Jury als die besten in diesem Jahr bestimmt:

Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sei für ihre kreative, dichterische Arbeit herzlich gedankt.

 

Hier sind die vier "Gewinnergedichte":

 

Platz 1: Janne Kuck (5c)

Die Pandemie hat uns im Griff,
alles in Bewegung, wie auf einem Schiff!
Doch wir sind Freunde,                                                    
halten zusammen, zeigen Mut,
werden das Virus verbannen.

 

Irgendwann mal wird man lesen,
da ist ein großer Sturm gewesen.
Doch unser Schiff hat es geschafft,
aus Freunden auch ein Team gemacht.

 

Platz 2: Melissa Kowal (Jg. 12 )

Die Pandemie raubt mir den Mut
Die Menschen hier sind auf der Hut
Die Freunde mir, uns’re Angst akut
Das Teufelstier streut Furcht und Wut
Der Virus nun, der Böses tut

 

Doch Licht im Zimmer, die Decke weich
Der Bücherschrank, geschichtenreich
Das Lesen kommt dem Fliegen gleich
Weit weg von hier, ins fremde Reich
Der Virus nun nur noch ganz bleich.

 

Platz 3: Elli Jahn (8b)

Freunde, Freunde hört mir zu!
Wann gibt das Ganze endlich Ruh’?
Seit März müssen wir nun schwitzen,                     
die Maske immerzu muss sitzen.

 

Im Unterricht lernen wir Chemie
und mittendrin die Pandemie.
Nun nutzt man hier die Zeit zum Lesen
und hofft, dass alle Leut’ doch schnell genesen.

 

Trotz allem bleibt uns noch der Mut,
am Ende wird doch alles gut!

 

Platz 3: Telsa Bienert (9a)

Jeden Tag ist Pandemie,
verschwindet Covis-19 nie?
die freie Zeit ist schon gewesen,
jetzt verbringen wir sie mit lesen.
Doch tief in uns verborgen,
gedeihen Wut und auch die Sorgen.     

 

Wut auf die unsichtbaren Feinde,
Sorgen um die lieben Freunde.
So achten wir auf uns, wie nie.
Gegen Corona gibt es keine Garantie.
Und Mut ist wichtig für’s Leben,
wenn andere uns Sicherheit geben.

Unterrichtsszenario 51. Kalenderwoche

Hinweise der Schulleitung - ab 14.12.2020

Covid 19 - Infos vom 10.12.20

Der Schulleiter des Jade-Gymnasiums, Christian Scheele, informiert in dem nachfolgenden Anschreiben die Elternschaft über die in der 51. Kalenderwoche am Jade-Gymnasium geltenden Regelungen:

Seite 5 von 51

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.